Schulabschlüsse

Unsere Schule bie­tet alle all­ge­mein­bil­den­den Schulabschlüsse an.

Stadtteilschulen bie­ten in Hamburg eine 13-​jährige Schulausbildung zum Abitur an. Schülerinnen und Schüler, die unse­re Schule besu­chen, haben die Chance, mit aus­rei­chen­der Lernzeit ihren eige­nen Lernweg zum Abitur zu fin­den. Die 3‑jährige Oberstufe bie­tet ihnen Zeit zur Berufs-​und Studienorientierung als auch die Möglichkeit zur Entfaltung ihrer Persönlichkeit.

Erster all­ge­mein­bil­den­der Schulabschluss (ESA) - in Jahrgangsstufe 9 oder 10

Sollte der ESA in der Klasse 9 nicht erreicht wer­den, kann die­ser im Jahrgang 10 in Teilen oder auch ganz wie­der­holt wer­den.

Mittlerer all­ge­mein­bil­den­der Schulabschluss (MSA) - in Jahrgangsstufe 10

Wird ein Notendurchschnitt von min­des­tens E4 in allen Fächern erreicht, besteht damit die Berechtigung, die Vorstufe der gym­na­sia­len Oberstufe zu besu­chen.

Abitur - in Jahrgangsstufe 13

Schülerinnen und Schüler mit einer Oberstufenempfehlung bekom­men einen siche­ren Platz an der Goethe-​Schule-​Harburg zuge­wie­sen, sofern sie sich nicht für eine fach­lich gebun­de­ne ande­re Alternative ent­schei­den.